Home

   

ZughundeSport
ZugGefährteLeistungenIntensiv-KurseEinsteiger-WorkshopsFahrertreffen & TeamtrainingZughundesport für TherapiehundeTrainerausbildung "Zughunde-Coach"BeratungExterne SeminareVerkaufAktionen + TermineFaktenEindrückezertifizierte Zughunde-CoachesImpressum
Fahrertreffen & "Fun-Tour"

Einmal jährlich findet im ZughundeZentrum ein Fahrertreffen mit "Fun-Tour" statt.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Mensch-Hund-Teams, die bereits mehr oder weniger Erfahrung im Zughundesport haben. Wer mit seinem Hund bereits einen Kurs oder Workshop im ZughundeZentrum
besucht hat, ist auf jeden Fall ausreichend geschult. Dabei spielt es keine Rolle, mit welchem Gefährt
man unterwegs ist - ob Sulky, Dog-Scooter oder Bollerwagen - jedes Team kommt auf seine Kosten!

Wir treffen uns zur "Fun-Tour" am Laden des ZughundeZentrums, wo zwei unterschiedlich lange Strecken vorbereitet und markiert sind. Die leichtere und kürzere Strecke eignet sich für Anfänger-Teams. Diejenigen, die die Saison über bereits viel trainiert haben, können auf der längeren Profi-Runde voll durchstarten.
Bei der "Fun-Tour" geht es nicht darum, ein Rennen zu bestreiten, sondern in kleinen Gruppen gemeinsam
mit anderen Zughundesportlern eine schöne Strecke mit den Hunden abzufahren und zu genießen. Wie der
Name schon sagt, steht dabei der Spaß und das gemeinsame Zughunde-Erlebnis im Vordergrund.

Für die Herausforderung sorgt dann ein Geschicklichkeitsparcours auf dem Hundeplatz, bei dem die
einzelnen Mensch-Hund-Teams unter Beweis stellen können, wie gut sie zusammen funktionieren. Je nach
Erfahrung und Zuggefährt wird diese Hindernis-Fahrt dann auch bewertet und es locken tolle Gewinne!

Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen und Kaffetrinken steht dann in gemütlicher Runde nochmal
der Austausch und das Gespräch mit den anderen Zughundesportlern im Vordergrund.
Auf diese Weise lernt man neue Leute kennen, kann sich mit Gleichgesinnten aus seiner Umgebung zu gemeinsamen Ausfahrten verabreden, oder unterhält sich über Unterschiede oder Gemeinsamkeiten des Zughunde-Trainings.
      
Festus mit Dog Sulky   Fahrertreffen
   
Ort:      
Hundeplatz der Hundherum Hundeschule und Umgebung / Breitenlohe


Dauer: 
Sonntags, 10.00 - ca. 15.00 Uhr


Wer:    
Alle Zughunde-Teams, die über mehr oder weniger Erfahrung verfügen (vorherige Teilnahme an einem Kurs
ist vollkommen ausreichend!)
eigene Gefährte sollten mitgebracht werden - egal ob Scooter, Sulky, Bollerwagen,...

Startgebühr:
30,00 Euro pro Mensch-Hund-Team

Verpflegung und Getränke beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffetrinken sind nicht in der Startgebühr enthalten und werden vor Ort abgerechnet!

Anmeldung:
Bitte möglichst frühzeitig, um uns die aufwändige Planung etwas zu erleichtern

Die Anmeldung erfolgt per
e-mail

Die jeweils geplanten Termine für unser jährliches Fahrertreffen finden Sie unter:  Fakten - Termine